· 

175 Jahre Männerchor Gossau-Ottikon: Chorfest am 13. Juni 2020

Bild: zvg
Bild: zvg

 

Im nächsten Jahr wird der Männerchor Gossau-Ottikon 175 Jahre alt. Das feiert der Verein mit einem Chorfest.

 

von Max Bühlmann, Männerchor Gossau-Ottikon


Im Jahr 1845 wurde der Männerchor Ottikon gegründet, der Männerchor Gossau wurde erstmals in einem Protokoll einer Vereinsversammlung im Jahr 1870 erwähnt. Im 2012 fusionierten die beiden Chöre zum heutigen Männerchor Gossau-Ottikon. Der Männerchor Gossau-Ottikon nimmt den 175. Geburtstag zum Anlass, im nächsten Jahr ein Chorfest im Zürcher Oberland zu planen. Ein Organisationskomitee aus Mitgliedern des Männerchors und dem Frauenchor Gossau nimmt die Vorbereitungsarbeiten des Festes an die Hand.

Zum «Chorfest Zürcher Oberland» werden etwa 30 Chöre, Gastchöre, Kinder- und Jugendchöre aus der Region mit ca. 800 Sängern eingeladen. Jeder Chor präsentiert einen Gesangsvortrag in der reformierten Kirche, der von Experten bewertet wird. Am Abend plant das Organisationskomitee einen grossen Unterhaltungsabend in der Altrüti mit einem Jubiläumsakt.

Chorfest Zürcher Oberland
Samstag, 13. Juni 2020
Ref. Kirche Gossau, Altrüti
www.mch-gossau-ottikon.ch

 

> Veranstaltung in der Agenda eintragen

 

Quelle: Eingesandtes des Männerchors Gossau-Ottikon, redigierte Wiedergabe

Bild: Männerchor Gossau-Ottikon