Hilferuf: Spielgruppe «Zwergli-Werkstatt» sucht neues Zuhause

Die Spielgruppe «Zwergli-Werkstatt» im Grüt musste ihr bisheriges Zuhause verlassen und hat bis im Frühling vorübergehend Unterschlupf gefunden. Findet sie bis zum Sommer 2017 keinen neuen Raum, stirbt das Spielgruppen-Angebot im Grüt. Bitte helft mit, dass es nicht so weit kommt.

Die beiden Spielgruppenleiterinnen, Claudia Nyffenegger und Karin Zimmermann, suchen verzweifelt nach einer Lösung für die Spielgruppe «Zwergli-Werkstatt» im Grüt. Ihren bisherigen Standort mussten sie wegen Umnutzung verlassen. Trotz intensiver Suche und Kontakten zu verschiedenen Stellen in der Gemeinde, hat sich bis jetzt noch keine Möglichkeit ergeben.

 

Im Beitrag vom regio.ch vom 19. Januar 2017 erfährt Ihr mehr darüber:

So könnt Ihr helfen

Haltet Augen und Ohren offen und schaut euch um, ob es irgendwo ein freier Raum hat.

Oder Ihr kennt vielleicht jemanden im Grüt, der einen Raum zur Verfügung stellen könnte? Die Spielgruppenleiterinnen sind um jeden Hinweis dankbar. Informationen und Tipps bitte per E-Mail oder Telefon an:

 

Telefon 043 932 27 82

> E-Mail

 

Danke!