· 

Auch der 8. Gossauer Film ist ein Hit

 

Auch der neueste Film über die Geschichte von Gossau begeistert die Bevölkerung. Am 19. März 2018 war Premiere. Das Interesse war so gross, dass nun sogar eine zweite Aufführung geplant ist.

 

von Barbara Tudor

 

Am 19. März 2018 feierte der achte Film aus der Serie "Gossau im Wandel der Zeit" Premiere in der Altrüti. Das Interesse an der Geschichte von Gossau ist grösser denn je. Die Altrüti war bis auf den letzten Platz besetzt. Das freut die Initianten, darunter auch Thomas Binder, Gemeindeschreiber von Gossau und Projektinvolvierter der ersten Stunde: «Dass so viele den neuesten Film sehen wollten, hat uns überwältigt.»

 

Gemeindepräsident Jörg Kündig bei seiner Ansprache. Bild: zueriost.ch
Gemeindepräsident Jörg Kündig bei seiner Ansprache. Bild: zueriost.ch

60 Jahre Gossauer Dorfgeschichte

Die neueste Auflage umfasst über 60 Jahre Gossauer Geschichte und zeigt bisher unveröffentlichtes Material, zum Beispiel über die Champignon-Produktion oder Szenen der Gossauer Gewerbeschau von 1973. Zusammengestellt hat den Film wiederum der Filmemacher Arthur Stocker aus dem Grüt.

 

Zweite Vorführung geplant

Weil das Interesse so gross war und einige Besucher sogar nach Hause geschickt werden mussten, plant die Gemeinde nun eine zweite Aufführung. «Wir werden den Film im November noch einmal zeigen, vermutlich in einem der Singsääle in den Aussenwachten.», so Thomas Binder, und er ergänzt: «In ein paar Wochen wird der Film natürlich auch auf der Gemeinde-Homepage abrufbar sein.»