· 

Das Feuerverbot wurde aufgehoben

 

Das allgemeine Feuer- und Feuerwerksverbot auf dem Gemeindegebiet von Gossau ZH wird mit Präsidialverfügung von Freitag, 17. August 2018 per sofort aufgehoben. Das Feuerverbot im Wald und am Waldrand gilt weiterhin.

 

Wie die Gemeinde heute mitgeteilt hat, wird das allgemeine Feuer- und Feuerwerksverbot auf dem Gemeindegebiet von Gossau ZH mit Präsidialverfügung vom Freitag, 17. August 2018 per sofort aufgehoben.

 

Feuerverbot im Wald gilt weiterhin

Das kantonale Feuerverbot in Wäldern und Waldesnähe mit einem Sicherheitsabstand von 200 Metern gilt bis zu dessen Aufhebung durch die kantonalen Stellen weiterhin.

 

> weitere Informationen

 

Quelle: Mitteilung der Gemeinde Gossau ZH vom 17.08.18

Kommentar schreiben

Kommentare: 0