· 

bookfactory.ch: die Buchbinderei von nebenan

Viel Handarbeit bei Bookfactory. Bild: zvg
Viel Handarbeit bei Bookfactory. Bild: zvg

 

Nur wenige Fahrminuten von Gossau entfernt gibt es eine Buchbinderei mit Tradition: die Bubu AG in Mönchaltorf. In den 1940er-Jahren gegründet, ist Bubu heute eine der letzten Buchbindereien in der Schweiz und führend auf dem, was sie tut.

 

Publireport

von Barbara Tudor


Die Bubu AG, einigen vielleicht besser bekannt unter dem Namen bookfactory.ch, hat sich auf alle Formen der Druckweiterverarbeitung spezialisiert. Ob Familien-Fotobuch, Imagekatalog, Hochglanz-Broschüre oder Geschäftsbericht. Ob übergrosse Bücher, Kleinstauflagen oder personalisierte Produkte: Im Produktionsbetrieb in Mönchaltorf ist alles möglich und werden Emotionen auf Papier verewigt.

 

«Kein anderes Medium fängt Emotionen so schön ein wie ein Buch.»

Christian Burkhardt, CEO der Bubu AG

 

Bücher online bestellen

Bubu hat schon früh den Trend in Richtung Digitalisierung erkannt und entsprechend agiert: Im 2004 stellte sie die Weichen und lancierte die Zweitmarke bookfactory.ch. Über die Online-Plattform und eine eigenentwickelte Software können Fotobücher und weitere Fotoprodukte wie Fotokalender, Fotokarten, Wandbilder und Fotogeschenke ganz einfach online gestaltet und bestellt werden. Die Unikate sind innerhalb weniger Tage produziert und an die Kunden ausgeliefert. Wer möchte, kann seine Bestellung aber auch in Mönchaltorf abholen. Christian Burkhardt: «Wir freuen uns immer, wenn die Kunden bei uns vorbeischauen und ihre Produkte bei uns abholen. Das ermöglicht uns den direkten Austausch mit ihnen.»


«Wenn die Kunden ihr Buch in Empfang nehmen und begeistert darin blättern, haben wir unseren Job gut gemacht.»
Christian Burkhardt

 

Persönlicher Service und Kurse
Trotz Digitalisierung, hochmoderner Technik und sinnvollen Automatisierungen: Hinter jedem Buch aus dem Hause Bubu stehen auch nach 78 Jahren immer noch Menschen – und viel Handarbeit. Dies zu vermitteln ist Christian Burkhardt und seinem Team wichtig: «Wir legen viel Wert auf Qualität und auf eine persönliche Beratung». Das tut Bookfactory unter anderem mit Kursen für die Anwendung der Fotobuch-Software. «Auch wenn die Software selbsterklärend und einfach zu bedienen ist, so schätzen es unsere Kunden, Tipps vom Profi zu bekommen und individuelle Fragen stellen zu können», sagt Mary Farinello, Kursleiterin bei Bookfactory.

 

Hohe Qualität zu fairen Preisen
Die Bücher von Bubu bzw. Bookfactory mögen im Vergleich zu anderen Anbietern ein paar Franken mehr kosten. Doch wer ein Buch aus Mönchaltorf in seinen Händen hält, merkt schnell, dass es sich lohnt, solide Schweizer Qualität zu wählen. Und es gibt einem das gute Gefühl, ein Unternehmen zu berücksichtigen, welches auf den Produktionsstandort Schweiz setzt und Arbeitsplätze in der Region schafft.

 

Familienbetrieb in dritter Generation
Die Bubu AG wurde 1941 von Albert H. Burkhardt in Zürich gegründet. Heute beschäftigt das Unternehmen über 120 Mitarbeitende an seinem Produktionsstandort in Mönchaltorf. Es wird in dritter Generation von Christian Burkhardt geführt.


Tipp

Bookfactory Software-Kurs
Datum: Dienstag, 5. November 2019, 17.00 – 19.00 Uhr
Ort: Bubu AG, Isenrietstrasse 21, 8617 Mönchaltorf
Kosten: Fr. 50.- pro Person
Anmeldung: service@bookfactory.ch

Gutschein!

Mit dem Gutscheincode "BUNTS" erhalten alle bunts.ch Leserinnen und –Leser einen Rabatt von CHF 20 auf ihre nächste Bestellung bei bookfactory.ch. Gültig ab einem Warenkorb von CHF 50. Angebot einmalig gültig bis zum 30.11.19.

> www.bookfactory.ch