· 

Gossau: Bunts' Post Spezialausgabe erscheint am 28. August 2020

Ende August gibt's eine Spezialausgabe. Bild: bunts.ch
Ende August gibt's eine Spezialausgabe. Bild: bunts.ch

 

Am 28. August 2020 erscheint eine weitere Ausgabe der bunten Zeitung von Gossau ZH. Wie gewohnt mit spannenden Beiträgen, Angeboten und Unterhaltung.

 

Eigentlich hätte die erste Ausgabe vom 2020 am 8. Mai erscheinen sollen. Aufgrund der Covid19-Pandemie und der entsprechenden Verunsicherung bei den Werbeauftraggebern, hatte bunts.ch im April beschlossen, die Ausgabe zu verschieben. Jetzt ist das neue Datum bekannt: Die dritte Ausgabe der Bunts'Post erscheint am Freitag, 28. August 2020.

 

Spannende Beiträge, Angebote und Unterhaltung

Wie gewohnt wird sich das Redaktionsteam von bunts.ch wieder einiges einfallen lassen, um den Gossauerinnen und Gossauern Freude zu bringen. Mit spannenden Beiträgen, Angeboten und Unterhaltung.

 

Attraktive Werbemöglichkeit für Gewerbe und Vereine

Bereits ab 195 Franken kann man in der Bunts' Post ein Inserat oder einen PR-Bericht buchen. Für die Vereine von Gossau ZH und Grüningen ZH gilt wie immer: Bei Buchung einer Anzeige in der Bunts' Post kann ein redaktioneller Beitrag im gleichen Umfang mit eingereicht werden.

 

Frühbucher-Angebot: gratis Bannerwerbung

Wer bis am 30. Juni 2020 eine Werbung in der Bunts' Post Spezialausgabe bucht, erhält eine gratis Bannerwerbung auf bunts.ch im Wert von 50 Franken. (bt)

 

Alle Informationen und Tarife findest du hier: www.bunts.ch/werbung/zeitung


Die Bunts' Post ist ein Angebot von bunts.ch. Die Zeitung erscheint zwei Mal im Jahr kostenlos in alle Haushalte der politischen Gemeinde Gossau ZH. bunts.ch wie auch die Bunts' Post haben keinen Leistungsauftrag von der Gemeinde Gossau ZH und erhalten auch keine finanziellen Mittel von ihr. Betreiberin von bunts.ch und Herausgeberin der Bunts' Post ist Barbara Tudor von TUDOR DIALOG in Gossau ZH.