· 

Frühlingsmarkt Grüningen 2021 ist abgesagt

 Kein Frühlingsmarkt in Grüningen. Bild: www.landvogteimarkt.ch
Kein Frühlingsmarkt in Grüningen. Bild: www.landvogteimarkt.ch

 

Der Gemeinderat Grüningen hat beschlossen, den Frühlingsmarkt am Wochenende vom 24./25. April 2021 abzusagen.

 

Wie der Gemeinderat Grüningen in seiner Mitteilung vom 11. Februar schreibt, ist nicht davon auszugehen, dass sich bis Ende April 2021 die Situation soweit normalisiert hat, dass Veranstaltungen mit zahlreichen Besuchern durchgeführt werden können. Eine Durchführung mit einem Schutzkonzept und unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsvorschriften, sofern dies bis Ende April überhaupt gestattet wird, sei für eine Veranstaltung wie den Grüninger Markt nicht möglich. 

 

Sicherheit nicht gewährleistet

Die engen Verhältnisse im Stedtli lassen gemäss Gemeinde Grüningen die Umsetzung eines Marktes unter Einhaltung der Abstandsvorschriften nicht zu. Zudem könne der Markt aus verschiedenen Richtungen besucht werden, so dass es nicht möglich sei, ein Einbahnsystem einzurichten. Aus diesen Gründen sei die Sicherstellung der Rückverfolgbarkeit möglicher Infektionsketten, die Sicherheit und Gesundheit der Teilnehmer, Besucher und der vielen freiwilligen Helfern nicht gegeben. Der Gemeinderat bedauert diesen Entscheid sehr und hofft, dass im Herbst der Landvogteimarkt am Wochenende vom 9./10. Oktober 2021 wieder stattfinden kann. (bt)

 

Quelle: Medienmitteilung der Gemeinde Grüningen vom 11.02.21