· 

Gossau: Hörgeräte für Bedürftige in Südafrika

 

Esther und Beat Berger aus Bertschikon haben für ihr Hilfswerk Let's Hear Foundation mehr als 2'100 Hörgeräte gesammelt, die bald nach Südafrika gehen.

 

Die Let's Hear Foundation, die Esther und Beat Berger gegründet haben, sammelt gebrauchte Hörgeräte, um sie bedürftigen südafrikanischen Hörgeschädigten zu geben. Wie der «Zürcher Oberländer» in seiner Ausgabe vom 4. Dezember 2019 schreibt, sammelt das Paar pro Jahr jeweils 100 bis 150 Stück. Nun ist den beiden in Zusammenarbeit mit dem Hörgerätehersteller Neuroth Hörcenter ein Coup gelungen: Sage und schreibe über 2'100 Hörgeräte wird die Let's Hear Foundation dank einer Hörgeräte-Tauschaktion des Hörgeräteherstellers nach Südafrika bringen können.

 

Quelle: Zürcher Oberländer vom 4.12.19/zueriost.ch