· 

Hochzeits- und Festfrisuren: Frühzeitig beraten lassen lohnt sich

Perfekt gestylt am grossen Tag. Bild: zvg
Perfekt gestylt am grossen Tag. Bild: zvg

 

Kaum wird's Frühling, flattern die ersten Einladungen zu Hochzeiten und Feiern ins Haus. Oder läuten sogar bald die eigenen Hochzeitsglocken? Dann wird es höchste Zeit, sich um die Frisur zu kümmern. Beim Coiffeursalon szenHAARio in Gossau sind Mann und Frau an der richtigen Adresse.

 

 

von Barbara Tudor

 

Die Wochen und Monate vor einer Hochzeit sind intensiv. Was gibt es da nicht alles zu organisieren: Die Lokalität, die Einladungskarten, das Menü, die Hochzeitstorte, das Rahmenprogramm, das Hochzeitskleid, der Anzug. Die Frisuren für Braut und Bräutigam gehen nicht selten fast vergessen. Daniela Bosshard, Inhaberin vom szenHAARio, rät den Paaren, sechs bis zehn Monate vor der Hochzeit einen ersten Beratungstermin zu vereinbaren.

 

Symbiose zum Brautkleid
Neben der Wahl des Brautkleides und der Accessoires sind auch Frisur und Make-up entscheidend, damit das Gesamtbild stimmt und die Braut ihren grossen Tag in vollen Zügen geniessen kann. Bei der Beratung setzt szenHAARio darum auf eine ganzheitliche Begleitung: Die Garderobe, das Rahmenprogramm und nicht zuletzt auch die Körpergrössen von Braut und Bräutigam sind wichtige Aspekte. Denn ist die Partnerin einen Kopf grösser als der Partner, wäre eine üppige Hochsteckfrisur nicht das Richtige. Will das Paar mit einem Cabriolet oder einer Kutsche chauffiert werden oder wird die Braut beim Gang zum Altar einen Schleier tragen, sind dies ebenfalls wertvolle Informationen, welche das szenHAARio-Team in ihre Beratung miteinfliessen lässt.

 

Die Betreuung am Hochzeitstag ist gefragter denn je. Bild: zvg
Die Betreuung am Hochzeitstag ist gefragter denn je. Bild: zvg

Frisur- und Make-up-Proben
Nicht nur fürs Brautkleid oder den Anzug des Bräutigams braucht es Anproben. Auch die Festfrisur sollte vorher ausprobiert und zusammen mit dem Make-up getestet werden. Häufig werden dabei auch gleich die Brautjungfern oder Trauzeugen miteinbezogen. Svenja Siegrist vom szenHAARio: «Oft verbinden die künftige Braut und ihre Freundinnen den Besuch bei uns mit einem Mädelstag. Die Stimmung ist gelöst und die Vorfreude gross». Die passende Frisur ist  auch für den Bräutigam wichtig. Adriana Tucci vom szenHAARio: «Er sollte früh einen Termin mit uns vereinbaren, damit wir den Schnitt zum Termin hin gut planen können.»

 

Auf Wunsch mit persönlicher Betreuung vor Ort
Immer mehr Brautleute wünschen sich einen Betreuungsservice durch die Coiffeur-Crew vor Ort. Daniela Bosshard: «Die Nachfrage nach einer Rundum-Betreuung am Hochzeitstag ist gross». So reisen sie auf Wunsch an und betreuen Braut, Bräutigam und Angehörige. Ob Zürcher Oberland, Bündner Berge oder Ausland – szenHAARio ist da. Daniela Bosshard: «Wir sind bei Bedarf bis am Abend anwesend, wenn Frisur und Make-up noch geändert werden sollen». Das seien zwar lange Arbeitstage, «aber bei so emotionalen Ereignissen dabei sein zu dürfen und die Freude in den Gesichtern zu sehen, ist wunderschön.»

 

Auch der Mann will perfekt frisiert sein. Bild: zvg
Auch der Mann will perfekt frisiert sein. Bild: zvg

szenHAARio, Im Zentrum14, Gossau ZH
Telefon 044 935 45 55, www.szenhaario.ch