· 

INDIAN LAND Museum: Wiedereröffnung am 31. Mai 2020

Das Leben der Indianer kann wieder bestaunt werden. Bild: zvg
Das Leben der Indianer kann wieder bestaunt werden. Bild: zvg

 

Das Indianermuseum in Gossau ZH öffnet seine Türen wieder. Die Betreiber sind froh darüber.

 

von Barbara Tudor

 

Nach langer Zeit der Unsicherheit und des Lock Downs freuen sich die Betreiber, ab dem 31. Mai 2020 die Türen des INDIAN LAND Museums in Gossau wieder öffnen zu können und für die interessierten Besucherinnen und Besucher da zu sein.

 

Dauerausstellung und Kunstausstellung

Neben der interessanten Dauerausstellung mit den neuen Galerien (bunts.ch berichtete), gibt's derzeit auch eine Kunstaustellung mit Bildern und Skulpturen von Ursula Demmer-Melliger zu bestaunen.

 

Wiedereröffnung:

Pfingstsonntag, 31. Mai 2020, 13.00 - 17.00 Uhr

Pfingstmontag, 1. Juni 2020, 13.00 - 17.00 Uhr

 

Reguläre Öffnungszeiten (ab 2.6.2020):

Mittwoch, Samstag, Sonntag

jeweils 13.00 - 17.00 Uhr

Führungen ausserhalb der Öffnungszeiten möglich

 

Weitere Informationen:

www.indianland.ch