· 

Gossau: Die Dorf-Papeterie bietet neu auch Delikatessen an

Feines zum Geniessen oder Verschenken: Delikatessen-Shop von Kostbarkeiten in Gossau. Bild: zvg
Feines zum Geniessen oder Verschenken: Delikatessen-Shop von Kostbarkeiten in Gossau. Bild: zvg

 

Die Papeterie "Kostbarkeiten" in Gossau bietet seit kurzem auch eine Auswahl an Delikatessen an. Im separat eingerichteten Raum direkt neben der Papeterie gibt's ausgesuchte Feinheiten und Geschenke zu kaufen.

 

von Barbara Tudor

 

Am 1. September 2019 übernahm Fabienne Pause aus Mönchaltorf die Papeterie von Marianne Meier, welche das Geschäft zuvor über 25 Jahre geführt hatte. Unter dem Namen «Kostbarkeiten - Papeterie für Hand und Herz» bietet Fabienne Pause in ihrem Laden wie auch im Online-Shop ein umfassendes Angebot an Papeterie- und Büroartikeln sowie Dekorations- und Geschenkartikel an.

 

Neu: feine Delikatessen und Geschenksets

Seit kurzem kann man bei Fabienne Pause auch feine Delikatessen einkaufen. Dafür haben sie und ihr Mann François den Raum direkt neben der Papeterie hergerichtet. François zu bunts.ch: «Es sind ausgesuchte Produkte, von denen wir die meisten Produzenten persönlich kennen. Bei vielen von ihnen steckt eine soziale oder anderweitig wertvolle Idee dahinter, die wir unterstützenswert finden.». Die Produkte gibt's einzeln zu kaufen oder werden auf Wunsch zu individuellen Geschenksets zusammengestellt - vom passenden kleinen "Mitbringsel" bis zum Mitarbeiter- oder Kundengeschenk. Eingekauft werden kann zu den üblichen Geschäftszeiten der Papeterie. «Oder man ruft uns einfach kurz an, dann machen wir das Gewünschte parat», so François Pause.

 

Weitere Informationen: www.kostbarkeiten.store