· 

Ehemalige Gossauerin eröffnet Boutique in Hinwil

Grosse Dessous-Auswahl bei la dolce vita in Hinwil. Bild: PrimaDonna
Grosse Dessous-Auswahl bei la dolce vita in Hinwil. Bild: PrimaDonna

 

Seit bald zehn Jahren führt die in Gossau ZH aufgewachsene Bea Bomberger-Fässler erfolgreich das Dessous- und Bademodengeschäft «la dolce vita» in Zürich Seefeld. 2018 eröffnete sie in Hadlikon einen Outlet-Store. Jetzt wird dieser in ein offizielles Zweitgeschäft umgestaltet. Gleichzeitig erfolgt der Umzug nach Hinwil. Ab dem 14. März 2020 gibt es dort ein vollumfängliches Angebot. Und dies ist weit mehr als nur sexy Unterwäsche.

 

von Isabella Schütz

 

«la dolce vita» ist bekannt für seine grosse und stilvolle Auswahl an Unterwäsche, Bademode und Homewear von Schweizer und internationalen Top-Marken. Vor allem das umfassende Angebot speziell für Frauen mit kleinen und grossen Cup-Grössen von A bis H, I, K und mehr wird sehr geschätzt. Ein professioneller Service und zufriedene Kundinnen stehen bei «la dolce vita» immer an erster Stelle. «Eine Studie zeigt, dass 70 Prozent der Frauen eine falsche BH-Grösse tragen. Das kann neben fehlendem Tragekomfort auch zu ungesunden Rücken- und Nackenproblemen führen», weiss Bea Bomberger*. Darum legen sie und ihr Team viel Wert auf eine persönliche Beratung, zu der auch das Ausmessen der Brust gehört.

 

Care-Produkte – eine Herzensangelegenheit
Ein besonderes Anliegen von Bea Bomberger ist die Beratung und Betreuung Brustkrebs-betroffener Frauen. So führen beide Geschäfte in Zürich und Hinwil ein spezifisches Sortiment an sogenannten Care-Produkten. Dazu gehören neben Erstversorgungs-BHs direkt nach einer Operation auch spezielle BHs und Care-Bademode zum Einsetzen von Brust-Epithesen. «la dolce vita» arbeitet dabei eng mit Brustzentren und Ärzten zusammen.

 

Bei «la dolce vita» gibt's ganzjährig Bademode. Bild: Maryan Mehlhorn
Bei «la dolce vita» gibt's ganzjährig Bademode. Bild: Maryan Mehlhorn

Zweitgeschäft in Hinwil
Ab dem 14. März 2020 werden die Kundinnen nun auch in Hinwil bedient. An der Bachtelstrasse 11, in den Räumlichkeiten der ehemaligen Papeterie Hunziker, werden auch ein schönes Basics-Sortiment, trendige Bademode, Unterziehwäsche, Homewear und Care-Produkte angeboten. Spezielle Modelle oder Farben werden auf Wunsch zur Anprobe bestellt, ganz ohne Kaufzwang. «Wir freuen uns sehr, unsere Kundinnen nun auch im Zürcher Oberland mit einem umfassenden Sortiment begeistern zu können», sagt Bea Bomberger. Das Geschäft in Hinwil wird von Natalia Sanchez geführt, die zuvor im Outlet-Store in Hadlikon und in Zürich tätig war. Ab August 2020 wird in Hinwil eine Lehrtochter die Ausbildung im Verkauf Detailhandel beginnen.

Eröffnungsfeier am 4. April 2020 

Das Geschäft in Hinwil eröffnet am 14. März 2020. Am Samstag, 4. April 2020, von 9.00 bis 17.00 Uhr, findet eine grosse Eröffnungsfeier mit Modeschau und Wettbewerb statt.

  

Spezialangebot für bunts.ch Leserinnen!

bunts.ch Leserinnen profitieren von 10% Rabatt auf einen Einkauf ab 100 Franken. Gültig vom 7. bis 30. April 2020. Einfach Coupon ausschneiden oder auf deinem Smartphone im Geschäft anzeigen.

bunts.ch-Leserinnen profitieren von 10 % Rabatt auf einen Einkauf ab Fr. 100.-. Einfach diesen Coupon drucken oder auf deinem Smartphone im Geschäft zeigen.
bunts.ch-Leserinnen profitieren von 10 % Rabatt auf einen Einkauf ab Fr. 100.-. Einfach diesen Coupon drucken oder auf deinem Smartphone im Geschäft zeigen.

 * Bea Bomberger-Fässler ist in Gossau ZH aufgewachsen. Als gelernte Damenwäsche-Verkäuferin mit Spezialgebiet Corseterie war sie für verschiedene bekannte Schweizer Modehäuser und Boutiquen tätig, zuletzt während 18 Jahren als stellvertretende Geschäftsführerin für ein renommiertes Brautmoden-Fachgeschäft im Zürcher Oberland. 2010 übernahm sie «la dolce vita» in Zürich Seefeld. Sie lebt heute mit ihrem Mann in Hinwil ZH.