· 

Bibliothek Gossau ZH bietet Lieferservice an

Die Bibliothek Gossau liefert Bücher direkt in den Briefkasten. Bild: TUDOR DIALOG
Die Bibliothek Gossau liefert Bücher direkt in den Briefkasten. Bild: TUDOR DIALOG

 

Aufgrund der ausserordentlichen Lage bietet die Gemeindebibliothek von Gossau ZH ab sofort einen Lieferservice an. Geliefert wird dank Freiwilligen direkt in die Briefkästen.

 

Bestellungen können telefonisch, per E-Mail oder über den Online-Katalog eingereicht werden. Es können alle Medien bestellt werden. Einzig Spiele und Zeitschriften können aus logistischen und Hygiene-Gründen nicht bestellt werden. Pro Benutzer*in dürfen maximal fünf Medien reserviert werden. Freiwillige Helfer*innen legen die reservierten Medien zu gegebenem Zeitpunkt in den Briefkasten. Zurückgegeben werden können die Medien in die bei der Bibliothek deponierten Rückgabe-Box. Oder die nicht mehr benötigten Medien können bei erneuter Bestellung in den Briefkasten gelegt werden und werden dann bei der neuen Lieferung mitgenommen.

 

Hygienevorschriften werden eingehalten

Gemäss Infoschreiben der Gemeindebibliothek arbeiten das Bibliothek-Team und die freiwilligen Helfer*innen nach den aktuellen Richtlinien des Bundesamtes für Gesundheit (BAG). Die zurückgenommenen Medien werden jeweils für 72 Stunden in Quarantäne gelegt und danach desinfiziert.

 

Lieferservice Bibliothek Gossau

Telefon: 044 936 55 60 (Montag - Freitag, 9.00 - 11.00 Uhr)

E-Mail: bibliothek@gossau-zh.ch

Online-Katalog: www.bibliotheken-zh.ch/gossauzh

Quelle: Mitteilung der Gemeinde Gossau ZH vom 18.04.2020