· 

«Mini Schwiiz, dini Schwiiz» zu Besuch in Gossau ZH

Das Sendeformat in Gossau ZH. Bild: SRF/bunts.ch
Das Sendeformat in Gossau ZH. Bild: SRF/bunts.ch

 

Im März ist die Sendung «Mini Schwiiz, dini Schwiiz» im Kanton Zürich unterwegs - darunter auch in Gossau ZH.

 

Bei der Sendung «Mini Schwiiz, dini Schwiiz» des Schweizer Fernsehen SRF gehen fünf Schweizer/innen auf eine Tour durch ihre Region. Jeder von ihnen präsentiert den Teilnehmenden seinen Heimat- bzw. Lieblingsort von einer persönlichen Seite. Am Ende des Tages bewerten die Gäste ihre Erlebnisse. Die Bewertungskriterien sind nebst den drei vom Gastgeber gewählten Kategorien die Originalität insgesamt und die persönliche Note des Tages.

 

Kyburg, Stadel, Greifensee, Elgg - und Gossau ZH

Vom 8. - 12. März 2021 werden die Gemeinden Kyburg, Gossau ZH, Stadel, Greifensee und Elgg vorgestellt. Gastgeberin von Gossau ZH ist Barbara Tudor, die mit ihrer Familie seit 2012 in Gossau ZH wohnt. Die im Herbst 2020 aufgezeichneten Gemeinde-Besuche werden jeweils montags um 18.15 Uhr ausgestrahlt. Welche Aktivitäten sich Barbara Tudor für ihre Gäste ausgesucht und wie sie mit ihren Beiträgen abgeschnitten hat, erfährst du am Dienstag, 9. März 2021. (bt)

 

Mini Schwiiz, dini Schwiiz im Kanton Zürich

8. - 12. März 2021, jeweils um 18.15 Uhr auf SRF1

Sendung über Gossau ZH: Dienstag, 9. März 2021

> Sendung ansehen