· 

Die Papeterie Gossau sucht Nachfolger

 

Seit 25 Jahren gibt's die Papeterie an der Grütstrasse in Gossau. Nun sucht die Inhaberin eine Nachfolge.

 

von Barbara Tudor

 

Seit 25 Jahren ist die Papeterie an der Grütstrasse direkt neben dem Gasthof Leue zu Hause und bietet ein umfassendes Angebot an klassischen Papeterie-Artikeln an. Vom einfachen Bleistift über Papier und Karton bis hin zu Schulranzen, Kopier-Services und Geschenkartikeln findet man in dem sympathischen Laden von Marianne Meier alles. «Die Papeterie soll jetzt in neue Hände kommen», sagt die Inhaberin mit einem Lächeln, und fügt an: «Mein Mann ist schon seit längerem pensioniert. Jetzt wird es auch für mich Zeit.»

 

Gut eingeführte Papeterie mit vielseitiger Kundschaft

Nicht nur die Gossauerinnen und Gossauer sowie die Gossauer Firmen würden das Angebot schätzen, sondern auch Auswärtige, sagt Marianne Meier. Natürlich sei es mit den vielen Online-Shops und dem Angebot der Grossverteiler nicht einfacher geworden. Aber viele seien trotzdem froh, ihr Büromaterial im Dorf einkaufen zu können und dazu eine persönliche Beratung zu bekommen. Durch die gute Lage profitiere man auch von Laufkundschaft: «Weil es nirgends mehr öffentliche Fotokopierer gibt, sind viele froh, dass wir das noch anbieten», so Marianne Meier. Auch Passfotos kann man bei ihr einfach und schnell machen lassen. Die Weiterführung des 130m2 grossen Geschäfts auf zwei Etagen liegt Marianne Meier und ihrem Mann am Herzen. «Es würde uns freuen, wenn wir die Papeterie in engagierte Hände übergeben könnten.» Für den Betrieb seien ungefähr 150 Stellenprozente notwendig. Der Betrieb werde inklusive Inventar und auf Wunsch auch mit einer Begleitung übergeben.

 

Für weitere Auskünfte:

Papeterie Marianne Meier

Grütstrasse 25
8625 Gossau ZH

Telefon 044 936 21 12

> E-Mail

 

Dientag - Freitag: 8.15 - 12.15 Uhr / 14.15 - 18.30 Uhr

Samstag: 9.00 - 16.00 Uhr

 

Bild: Google Maps

Kommentar schreiben

Kommentare: 0