· 

Ferienplausch 2020: Wunschphase ist eröffnet

Der Sommer-Ferienplausch 2020 soll stattfinden. Bild: Info-Flyer pro Juventute Ferienplausch
Der Sommer-Ferienplausch 2020 soll stattfinden. Bild: Info-Flyer pro Juventute Ferienplausch

 

Vom 13. Juli bis 16. August 2020 findet wieder der beliebte Ferienplausch von Pro Juventute statt. Die Veranstalter verpflichten sich, das Schutzkonzept einzuhalten und den Verhaltenskodex umzusetzen.

 

Viele Eltern, vor allem aber auch die Kinder werden sich über diese Nachricht freuen: Der Sommer-Ferienplausch von Pro Juventute findet statt! Vom 13. Juli bis 16. August 2020 gibt's wieder ein buntes Angebot an spannenden und lehrreichen Halbtages-, Tages- und Wochenkursen.

 

Wunschphase bis am 18. Mai 2020

Am 4. Mai 2020 startete die Wunschphase und dauert bis am 18. Mai 2020. Während dieser Zeit kann online eine Wunschliste zusammengestellt werden. Ab dem 19. Mai dann können die freien Plätze direkt gebucht werden. Wie immer gilt dabei: «De Schnäller isch de Gschwinder».

 

Schutzkonzept und Verhaltenskodex

Wie die Stiftung Pro Juventute auf ihrer Website schreibt, werden die Bestimmungen des Bundesrates berücksichtigt. Alle Veranstalter seien verpflichtet, das Schutzkonzept einzuhalten und den definieren Verhaltenskodex umzusetzen. Die angemeldeten Personen würden laufend informiert, sollten sich Anpassungen ergeben.