· 

Spannende Erlebnisse im Klassenlager

Die Klasse 6b von Pia Hansen, Schulhaus Chapf Gossau ZH. Bild: zvg
Die Klasse 6b von Pia Hansen, Schulhaus Chapf Gossau ZH. Bild: zvg

 

Nadine Vogt aus der Klasse 6b vom Schulhaus Chapf hat einen Beitrag über ihr Klassenlager geschrieben.

 

von Nadine Vogt, Klasse 6b/Pia Hansen, Schulhaus Chapf Gossau

 

Das Klassenlager dauerte vom 26. bis 30. August 2019. Wir fuhren von der Chapfstrasse Gossau nach Wyssachen bei Huttwil ins Lagerhaus «Sunneheim». Dort erwarteten uns die Leiter Simon und Simi sowie Gina und Mäne. Als wir ankamen, machten wir gleich ein Anfangsspiel. Jeden Tag gab es Spiele, z.B. den «Flugzeugabsturz». Dort war vor allem Teamarbeit gefragt. Bei der Schnitzeljagd nach dem Dinosaurierzahn hiess es rätseln und suchen. Jeden Tag fanden Workshops statt. Am ersten Tag konnte man diese aussuchen. Bei diesen Workshops kochte man, spielte Theater oder bereitete einen Abenteuerweg vor. Jeweils am Abend wurde gesungen und Geschichten wurden erzählt. Am Donnerstagabend konnte man einem Lichterpfad im Wald folgen und danach kam man am Lagerfeuer an. Dort konnte man Feuer spucken! Die meisten Kinder vermuteten bis zum Schluss, dass der Dinosaurierzahn nicht echt war. Sehr viele Kinder fanden das Lager wie auch das Lagerhaus sehr toll!
 

Quelle und Foto: Schule Gossau ZH, Pia Hansen, unredigierte Wiedergabe


Junge Schreib- und Fototalente willkommen

Bist du eine begeisterte Schreiberin oder ein talentierter Schreiber aus Gossau bzw. Grüningen? Oder fotografierst du leidenschaftlich gerne?

Deine Beiträge sind willkommen! hallo@bunts.ch, Telefon 043 542 55 17