· 

Tanzt du gerne?

Attraktives Angebot für Tanzfreudige in Bertschikon (Symbolbild)
Attraktives Angebot für Tanzfreudige in Bertschikon (Symbolbild)

 

Der Hobby-Tanzklub Gossau ZH bietet interessierten Tänzerinnen und Tänzern  die Möglichkeit, unter Anleitung einer diplomierten Tanzlehrerin Figuren von verschiedenen Tänzen zu lernen oder das Repertoire zu erweitern.

 

von Barbara Tudor

 

Es werden sowohl lateinamerikanische Tänze wie Cha-Cha-Cha, Rumba, Samba und Jive als auch Standardtänze wie Englisch Walzer, Quickstep, Tango und Wiener Walzer unterrichtet. Selbstverständlich kommen Foxtrott und Disco Fox ebenfalls nicht zu kurz. Getanzt wird in vier Schwierigkeitsstufen am Dienstag- und Donnerstagabend im Mehrzwecksaal im Schulhaus Bertschikon. Für Wiedereinsteiger/innen vermittelt eine dipl. Tanzlehrerin die wichtigsten Tanzschritte und Figuren. Eine Schnupperlektion ist jederzeit möglich.

 

Tanz und Geselligkeit

Neben der tanzsportlichen Betätigung hat das gesellige Beisammensein einen festen Platz im Klubleben. Die Palette reicht vom Maskenball über Maitanz, Waldfest, gemeinsamen Wanderungen und Reisen, Fondue-Essen bis zum traditionellen Chlaushöck. Diese Veranstaltungen sollen Gelegenheit zu einem gemütlichen Zusammensein mit Freunden bieten.

 

Weitere Informationen und Anmeldung:

Hobbytanzklub Gossau ZH

Luzia Lüthi

Telefon 044 935 13 35

> E-Mail

www.hobbytanzklubgossau.ch

 

Kurse jeweils Dienstag- und Donnerstagabend (ausgenommen während den Schulferien).

Kosten für 8 Abende: Fr. 270.- pro Paar.


Bild/Quelle: Website des Vereins