Transporter und Fahrer für Hilfslieferung gesucht

 

Für einen Hilfstransport ins Erdbebengebiet Amatrice in Italien sucht die Gossauerin Karin Juling einen Transporter und einen Fahrer.

 

Karin Juling von Gossau organisiert zum zweiten Mal einen Hilfstransport ins Erdbebengebiet Amatrice in Italien. Dank vielen grosszügigen Spendern von Gossau und Umgebung stehen 50 Bananenschachteln bereit, dazu Kinderwagen, Kinderbetten, Spielzeug usw. Eigentlich sollte es am 30. Juni 2017 losgehen.

 

Transporter und Fahrer mit Italienischkenntnissen gesucht

Nun ist aber der Lieferwagen kaputt gegangen, und der Transport ist in Gefahr. Deshalb der Aufruf an die Gossauerinnen und Gossauer: Wer könnte einen Transporter zur Verfügung stellen? Ein erster Fahrer ist vorhanden, dazu bräuchte es aber noch einen zweiten, der italienisch spricht. Die Zollabwicklung usw. sei in Abklärung. Die Fahrdistanz beträgt ca. 1'600 km. Die Abfahrt ist auf den 30.6.17, abends, geplant, der Transporter wäre am Sonntag, 2. Juli 2017 wieder zurück.

 

Wer einen Transporter ausleihen könnte und/oder sich als Fahrer/in zur Verfügung stellen könnte, wendet sich bitte direkt an die Organisatorin:

 

Karin Juling

Telefon 043 928 02 61

info@yacana.ch