· 

Turnverein Gossau ZH erfolgreich am eidgenössischen Turnfest

Foto: Beat Kohler, Grüt
Foto: Beat Kohler, Grüt

 

Der Turnverein Gossau hat einen sehr guten Wetkampf am eidgenössischen Turnfest in Aarau gezeigt. Der krönende Abschluss war ein spontaner Empfang an der Gossauer Chilbi.

 

Am 22. Juni 2019 nahm der Turnverein Gossau ZH mit Damen- und Männerriege am eidgenössischen Turnfest in Aarau teil. Dabei zeigten sie einen sehr guten Wettkampf: In den meisten Disziplinen konnten die Erwartungen übertroffen werden.

 

Resultat Aktive 3-teilig - 2. Stärkeklasse

Rang 77 - Note 25.51
1. Teil - Team-Aerobic 8.38 / Schleuderball 7.19 / Weitsprung 8.50
2. Teil - Gerätekombination 8.81 / Speerwurf 8.60
3. Teil - Fachtest Allround 8.97 / 800m Lauf 7.98 / 80m Pendelstafette 8.51 / Steinheben 8.12

 

Resultat Damenriege Aktive:
3-teiliger Vereinswettkampf - 4. Stärkeklasse
1. Wettkampfteil – Boden  8.03
2. Wettkampfteil – Gymnastik Kleinfeld 8.14
3. Wettkampfteil – Pendelstafette 80m 8.96
Rang 184 von 441 – Gesamtnote 25.13


Resultat  Männerriege + Damenriege Frauen mixed:
Frauen/Männer 3-teiliger Vereinswettkampf - 3. Stärkeklasse
1. Wettkampfteil – Fuss-Ball-Korb/Ball-Kreuz 8.50
2. Wettkampfteil – Unihockey im Team / 8-er Ball 8.56
3. Wettkampfteil – Moosgummiring / Intercross 8.45
Rang 92 von 143 – Gesamtnote 25.51

Freudige Ankunft an der Chilbi

Auch das Feiern auf dem Festgelände nach dem Wettkampf kam nicht zu kurz. Mit vielen schönen Erinnerungen kehrte der Verein nach Gossau zurück, wo dem Verein ein spontaner Empfang an der Gossauer Chilbi bereitet wurde.

 

23. Juni 2019: Eintreffen an der Chilbi in Gossau. Foto: Beat Kohler, Grüt
23. Juni 2019: Eintreffen an der Chilbi in Gossau. Foto: Beat Kohler, Grüt

 

Quelle: Eingesandtes vom Turnverein Gossau ZH, Beat Kohler. Alle Angaben ohne Gewähr.