· 

Werkatelier ElisArte: Schönes für Zuhause

Detailreiche Unikate: Kleinmöbel und Accessoires von ElisArte.
Detailreiche Unikate: Kleinmöbel und Accessoires von ElisArte.

 

Elisabeth Schenkel aus Gossau haucht alten Möbeln und Wohnaccessoires neues Leben ein. Es sind facettenreiche Unikate, die man nicht mehr aus der Hand geben möchte. Im November lädt sie zu Tagen des offenen Ateliers ein.

 

von Barbara Tudor

 

Elisabeth Schenkel lebt ihre Kreativität voll aus: Seit über 20 Jahren malt sie Bilder in Aquarell, Öl und Acryl. Dazu arbeitet sie alte Kleinmöbel und Wohnaccessoires neu auf, die sie in Brockenstuben, Antiquitätengeschäften oder auf Flohmärkten entdeckt. Da wird aus einer schlichten Holztruhe ein bunter Traum fürs Kinderzimmer, aus einer einfachen Schatulle eine Kronjuwelen-Box oder aus einem einfachen «Taburettli» ein echter Hingucker. Ihr bevorzugter Stil ist der angesagte Shabby Chic und Vintage Look. Auf Anfrage restauriert sie auch Herzensstücke im Kundenauftrag.

 

Unikate zum Verlieben

Beim Besuch in ihrem Atelier an der Industriestrasse 10 in Gossau ZH kommt man aus dem Staunen nicht mehr heraus. Überall stehen mit viel Liebe aufgearbeitete Objekte. Man möchte sie alle anfassen und gleich mitnehmen. Überraschend sind aber nicht nur die Vielfalt, sondern auch die fairen Preise. Kleine Accessoires gibt es schon ab Fr. 5.–, Schatullen ab Fr. 25.– und Kleinmöbel ab Fr. 75.–. Ab sofort ist eine Auswahl an Artikeln auch online bestellbar.

 

Tage des offenen Ateliers im November

Im November ist das Atelier wie folgt geöffnet:

1./8. November, 14.00 - 19.00 Uhr

2/3./9./10. November, 11.00 - 19.00 Uhr

sowie den ganzen November jeweils mittwochs und donnerstags von 14.00 - 19.00 Uhr

 

Weitere Informationen:

Werkatelier ElisArte, Industriestrasse 10, 8625 Gossau ZH

Telefon 044 948 11 28

> E-Mail

www.elisarte.ch

Online-Shop: www.elisarte.ch/shop